Willkommen

Torsten Kanzmeier

Torsten Kanzmeier

Der Schlagoptimierer und Top Mentalcoach


 

Torsten Kanzmeier, Jahrgang 1962, wuchs in Heide bei Hamburg auf. Er begann bereits als Jugendlicher, chinesische Kampfkunst zu trainieren. Mit 25 Jahren intensivierte er sein Studium der Urform des Tai Chi und führte gemeinsam mit seinem Meister, der auch sein spiritueller Lehrer war, und anderen Schülern über viele Jahre ein quasi klösterliches Leben.
Er löste sich schließlich von seinem Meister, um, basierend auf den Prinzipien des Ur-Tai Chi, seine eigene Methode zu entwickeln. Seine Erforschung der menschlichen Bewegungsabläufe führte ihn zu der Erkenntnis, wie diese sich ökonomischer und effizienter durchführen lassen. Kombiniert mit dem Potenzial mentaler Stärke entfaltet sich dadurch eine ungeahnte Wirksamkeit – auf der körperlichen wie auf der mentalen Ebene.
Mit dieser Methode, die Torsten Kanzmeier „Inneres Boxen“ nennt, erregte er schnell auch die Aufmerksamkeit von Profiboxern. Über das Interesse von Axel Schulz an seiner Trainingsmethode kam er 2007 zum damaligen Universum-Chef Fritz Sdunek und erhielt die Profi-Box-Trainer-Lizenz – eine absolute Rarität für nicht Profi-Boxer. Er trainierte und trainiert mit namhaften Boxern wie Shannon Briggs, Sascha Dimitrenko, Zolt Erdej und Firat Arslan.
Auch etliche Golf-Sportler haben die Kanzmeier-Methode für sich entdeckt, denn sie macht ihre Schläge merklich länger und präziser. Schwerpunkt im Golf-Training, das Torsten Kanzmeier seit 2008 anbietet, ist dabei die Fokussierung von Energie und die schnelle, effektive Auflösung innerer Widerstände in der Bewegung und im Denken, denn so wird der Spieler deutlich freier und beweglicher.
Seit 2010 bietet Torsten Kanzmeier in der europaweit als erstklassig anerkannten „Deutsch Chinesischen Wushu Akademie“, die von Dr. Martin Rüttenauer und Wu Mei Ling in Konstanz geleitet wird, monatlich regelmäßige Seminare in der Kanzmeier-Methode an.
Gemeinsam mit Dipl.Psych. Ulrich Dehner, dem Leiter der Konstanzer Seminare, führt er seit 2011 unter dem Titel „Menschen öffnen und führen“ Seminare für Führungskräfte und Coaches durch, die Weiterbildungs- bzw. Weiterentwicklungsmaßnahmen für die Bereiche Führungsverhalten, Selbstmanagement, Motivation und ganz besonders auch Persönlichkeitsentwicklung zum Inhalt haben. Mit der Kanzmeier-Methode können Führungskräfte unmittelbar erleben, dass sie andere, überzeugendere Ergebnisse erzielen, wenn sie Druck, inneren Widerstand und Kampf-Modus ablegen.

Kontakt:Torsten@kanzmeier-methode.info

mobil: 0171 5483 959